Beratung für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft von morgen

Wir helfen, das Wohnen von morgen noch besser zu machen.

Ihre Vorteile

  • Wir identifizieren die Herausforderungen der Zukunft
  • Wir machen Marktdaten transparent und erarbeiten fundierte Entscheidungsgrundlagen
  • Wir unterstützen Führungskräfte und Mitarbeiter dabei, Leistungen und Zusammenarbeit weiter zu entwickeln
  • Wir verbinden Vision und Machbarkeit
  • Wir kennen Ihre Märkte und Ihre Kunden
  • Wir liefern praxisorientierte Konzepte mit Weitsicht

News

Pressemitteilung: 61 Prozent der Mieterinnen und Mieter erhalten noch keine monatlichen Verbrauchsinformationen Hamburg, 23.05.2022. Seit Januar 2022 sind Vermieter gemäß Heizkostenverordnung dazu verpflichtet, ihren Mieterinnen und Mietern jeden Monat Informationen über deren Energieverbrauch für Warmwasser und Heizung zukommen zu lassen – sofern es in den Wohnungen fernauslesbare Zähler gibt. Die meisten Mieterinnen und Mieter erhalten diese Informationen aber noch nicht. Das ergab der „Servicemonitor Wohnen 2022“ des Beratungsunternehmens Analyse & Konzepte immo.consult.

Gib mir Fünf! - Juni 2022 Analyse & Konzepte immo.consult stellt jeden Monat einer Person aus der Wohnungswirtschaft fünf Fragen. Im Juni haben wir Torsten Flomm, Vorsitzender des Grundeigentümer-Verbands Hamburg von 1832 e.V., befragt. Herr Flomm ….

Kundenmeinung

Abonnieren Sie unsere Branchen-News!

Am Puls der Zeit sein: Spezielle Branchenthemen und Berichte aus unserer Werkstatt

Wir berichten über aktuelle Themen, die Sie weiterbringen.

Das könnte Sie interessieren

Digitale Kommunikation in Genossenschaften

Wie kommunizieren Genossenschaften mit ihren Mieterinnen und Mietern? Welche digitalen Kanäle nutzen sie? Diese und andere Fragen haben wir im Auftrag des Vereins "Wohnen in Genossenschaften" in der Studie "Digitale Kommunikation in Genossenschaften" untersucht. Unterstützt wurde die Studie von VdW Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Rheinland Westfalen e.V. Die wichtigsten Erkenntnisse fasst dieser Beitrag aus Heft 06/2021 der DW l Die Wohnungswirtschaft zusammen.


Zum Artikel

Neues Produkt EASY – Mieterfeedback einfach und digital

Starten Sie eine Online-Umfrage unter Ihren Mieterinnen und Mietern! Mit dem Befragungstool EASY erfahren Sie schnell, einfach und kostengünstig, wie Ihre Mieterinnen und Mieter Service und Wohnsituation bewerten. So gewinnen Sie wichtige Erkenntnisse, die Ihnen helfen können, die Kundenzufriedenheit zu steigern. Nutzen Sie dieses Feedback zur Steuerung und Weiterentwicklung Ihrer Serviceorganisation!


Zum Artikel

Die Mehrheit der Mieter empfindet die Höhe ihrer Miete als angemessen

58 Prozent aller Mieter beurteilen die Höhe ihrer Miete als angemessen. 11 Prozent schätzen sie sogar als gering oder sehr gering ein. Das ergab der Servicemonitor Wohnen 2018, eine repräsentative Umfrage des unabhängigen Beratungsunternehmens Analyse & Konzepte. Für die Studie wurden 1.000 Mieterhaushalte in ganz Deutschland befragt.


Zum Artikel