News

Neuigkeiten und Termine aus dem Unternehmen sowie Interessantes aus der Immobilienbranche stellen wir in unseren News für Sie zusammen.

Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

02.12.2020

BUD IM INTERVIEW MIT A&Ktuell

Das Führungskräfteteam der BUD BAU- UND DIENSTLEISTUNG GMBH hat sich im Sommer 2020 während eines zweitägigen Führungsworkshops mit Analyse & Konzepte immo.consult intensiv mit agilen Ansätzen und Methoden und einem agilen Führungsverständnis auseinandergesetzt.
Zum Artikel

23.11.2020

Wie kundenorientiert sind Vermieter wirklich?

Wie Mieter ihre Vermieter wahrnehmen, was sie von ihnen erwarten und warum es für Vermieter wichtig ist, sich Mühe zu geben, davon berichtet im aktuellen L’Immo-Podcast Katrin Trunec. Der "Servicemonitor Wohnen 2020" behandelt unter anderem diese Fragen.
Zum Artikel

26.11.2020

Digitalisierung: Wenn nicht jetzt, wann dann?!

Die Zeitschrift „Immobilienwirtschaft“ befasst sich in Ausgabe 11/2020 schwerpunktmäßig mit Digitalisierung. Maren Kluge, Senior Consultant bei der econosoft Unternehmensberatung GmbH, sowie Michael Deeg, Geschäftsführer von Analyse & Konzepte immo.consult haben hierzu einen Text beigesteuert.
Zum Artikel

02.11.2020

Nur ein Viertel der Mieterinnen und Mieter findet ihre Miete zu hoch

Nur 26 Prozent der Mieterinnen und Mieter in Deutschland schätzen ihre Miete als zu hoch ein. Um bei der Miete zu sparen, würden 29 Prozent auf eine preiswertere Wohnlage ausweichen. Eine schlechtere Ausstattung kommt für die meisten hingegen nicht infrage. Zu diesem Ergebnis kommt die repräsentative Studie „Servicemonitor Wohnen“ des Beratungsunternehmens Analyse & Konzepte immo.consult.
Zum Artikel

06.10.2020

Wir haben Mieterinnen und Mieter in ganz Deutschland befragt

In einer repräsentativen Studie hat Analyse & Konzepte die Sicht der Mieterinnen und Mieter auf ihre Vermieterinnen und Vermieter, auch in Bezug auf corona-relevante Themen, ermittelt. Der aktuelle Servicemonitor Wohnen zeigt, dass 83 % der Mieterinnen und Mieter mit den Leistungen ihrer Ver-mieterin oder ihres Vermieters mindestens zufrieden sind, darunter sind sogar 18 % vollkommen zufriedene Mieter.
Zum Artikel

04.05.2020

Von Prokrastination und Hashtags

Pro·kras·ti·na·ti·on. Lateinisch: procrastinatio. Bedeutet das Aufschieben von Tätigkeiten. Haben Sie als Personalverantworliche/r auch Themen auf dem Tisch, die Sie angehen möchten und müssen, aber Sie wissen nicht, WIE und WANN?
Zum Artikel

26.03.2020

So digital war es noch nie!

Die Ereignisse der letzten Wochen haben uns alle ziemlich aus der Bahn geworfen. Für viele Menschen ist jetzt Homeoffice angesagt. Doch funktioniert auch alles so wie im Büro?
Zum Artikel

25.03.2020

Programm „Reise nach Digitalien“ zum Eintauchen in die Digitalisierung

Die digitale Transformation bringt zahlreiche Veränderungen mit sich – insbesondere für die Art und Weise, wie in Unternehmen gearbeitet wird. Analyse & Konzepte immo.consult hat hierfür das Programm "Reise nach Digitalien" entwickelt. Es hilft dabei, die Beschäftigten "mitzunehmen", um gemeinsam in eine positive, digitale Zukunft zu steuern.
Zum Artikel

25.02.2020

Zahl des Monats: Digitale Reife

Digitale Reife Auf einer Skala von 0 bis maximal 15 beträgt der durchschnittliche Digitalisierungsgrad von Woh-nungsunternehmen in Deutschland aktuell 2,8. Das hat das Beratungsunternehmen Analyse & Konzepte immo.consult ermittelt.
Zum Artikel

18.02.2020

Treffpunkt Wohnen

Wenn Hausmeister Heinz auf Alexa trifft, kann es durchaus mal zu intensiven Diskussionen kommen. So auch am 13.02.2020 bei Treffpunkt Wohnen
Zum Artikel

13.02.2020

Treffpunkt Wohnen 2020

Fragen, Impulse und Diskussionen zum Stand der digitalen Transformation in Wohnungsunternehmen erwarten Sie auf der A&K-Veranstaltung Treffpunkt Wohnen am 13. Februar 2020 in Hamburg. Unter dem Motto "Hausmeister Heinz trifft Alexa – Der Mensch im Mittelpunkt der digitalen Transformation" können Sie sich gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen über Best Practice, Erfahrungen und Initiativen austauschen.
Zum Artikel

14.11.2019

Leitfaden Digitale Agenda

Der GdW hat zusammen mit Analyse & Konzepte den Leitfaden Digitale Agenda speziell für kleinere und mittlere Wohnungsunternehmen auf den Weg gebracht und auf dem Tag der Wohnungswirtschaft 2019 vorgestellt.
Zum Artikel

14.11.2019

Unternehmenstrends 2030

Am 14. November 2019 hat der GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen die Unternehmenstrends 2030 präsentiert. Die Studie wurde von Analyse & Konzepte in Zusammenarbeit mit InWIS erstellt.
Zum Artikel

13.09.2019

AK GO! – Ergebnisse aus Mieterbefragungen sofort umsetzen

"Sieht der Müllplatz wirklich so schlimm aus, wie die Mieter aus der Bahnhofstraße 10 es in der Befragung geschildert haben?" So oder ähnlich klingt es, wenn Mitarbeiter mit AK GO! die Bestände inspizieren. Dank der neuen Software von Analyse & Konzepte können Sie auf Ihrem Tablet oder Handy sehen, was die Mieter in der letzten Befragung zu den einzelnen Häusern gesagt haben.
Zum Artikel

12.09.2019

Webinar zum Thema Künstliche Intelligenz

Wird der Begriff Künstliche Intelligenz überbewertet? Best Practice für die Datenanalytik von Mieten- und Marktinformationen in der Wohnungswirtschaft. Die Wohnungswirtschaft generiert ständig neue Informationen und verfügt über wertvolle Datenmengen. Eine aktuelle Herausforderung ist daher, die zahlreichen Informationen aus unterschiedlichen Quellen logisch zu verknüpfen und mit Hilfe von K.I. zu bewerten.
Zum Artikel

04.09.2019

360°-Feedback zur effektiven Führungskräfteentwicklung

Digitalisierung, Konnektivität und Wandel haben nicht nur Einfluss auf die Unternehmensstrukturen und Mitarbeiter - insbesondere die Führungskräfte müssen sich auf neue Aufgaben einstellen. 360°-Feedback zur effektiven Führungskräfteentwicklung - der Rundumblick zum Weitblick!
Zum Artikel

08.08.2019

BGM – ein Managementsystem jenseits von Obstkorb und Tai Chi

Wir leben in einer Zeit, in der sich die Arbeitswelt grundlegend verändert. Die Digitalisierung, der Strukturwandel und der gleichzeitig einsetzende Demografische Wandel bringen erhebliche Veränderungen mit sich. Das Management eines Unternehmens steht vor der Aufgabe, zentrale Handlungsfelder der Zukunft zu identifizieren und in konkrete Konzepte und Maßnahmen umzusetzen.
Zum Artikel

29.07.2019

Erstbezugsmieten: Zenit überschritten

In den letzten zwölf Monaten sind die Erstbezugsmieten in Deutschland im Schnitt um 0,8 % angestiegen. Damit sind sie wesentlich moderater gewachsen als die Mieten insgesamt und lagen sogar unterhalb der Inflationsrate von 1,6 % im Jahr 2018. Auch die günstigeren Bestandsmieten sind deutlich stärker angestiegen. Das belegen Auswertungen von Analyse & Konzepte für die Zahl des Monats in "Die Wohnungswirtschaft" 08/2019.
Zum Artikel

18.06.2019

Analyse & Konzepte auf dem GdW-WohnZukunftsTag 2019

Auf dem GdW-WohnZukunftsTag 2019 am 18./19.06. in Berlin, dem Innovationskongress der Wohnungswirtschaft, steht die neueste Studie "Unternehmenstrends 2030" im Mittelpunkt. Die Studie hat Analyse & Konzepte wieder gemeinsam mit dem InWIS-Institut erstellt. Außerdem stellen wir dort auf unserem Messestand brandaktuelle neue Features unseres QUIS Quartiersinformationssystems vor. Schauen Sie vorbei!
Zum Artikel

03.06.2019

Wohnungsangebote im Schnitt 12 Tage online

12 Tage beträgt die durchschnittliche Schaltdauer von Online-Wohnungsangeboten im Bundesdurchschnitt. Das zeigt eine Auswertung des Analyse-Tools QUIS des Beratungsunternehmens Analyse & Konzepte für den April 2019. Spitzenreiter unter den zehn größten deutschen Städten ist Stuttgart mit nur 4,48 Tagen.
Zum Artikel

03.06.2019

Analyse & Konzepte beim Aareon Kongress 2019

Auch auf dem diesjährigen Aareon Kongress 2019 ist Analyse & Konzepte umfangreich vertreten. Der größte Branchentreff der Immobilienwirtschaft findet vom 5. bis 7. Juni 2019 in Garmisch-Partenkirchen statt. Auf unserem Messestand informieren wir über unser QUIS Quartiersinformationssystem und unsere anderen digitalen Lösungen und Beratungsleistungen. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Artikel

23.05.2019

Bessere Nachwuchskräfte

Wohnungsunternehmen brauchen gut ausgebildete, motivierte und kundenorientierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um ihre Ziele zu erreichen - und das in einem Umfeld, in dem der Wettbewerb um die besten Köpfe immer intensiver wird. Deshalb ist es wichtig, als Arbeitgeber attraktiv zu sein und gutes Personal langfristig an das Unternehmen zu binden ...
Zum Artikel

13.11.2018

Wie wohnen wir in Zukunft? - "GdW-Wohntrends 2035" erschienen

2018 beauftragte der Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e. V. (GdW) Analyse & Konzepte sowie das InWIS-Institut bereits zum dritten Mal damit, die Zukunft des Wohnens zu erforschen. Die Studie "Wohntrends 2035" wurde von März bis Mai 2018 durchgeführt und basiert auf einer bundesweiten Befragung von Mieterinnen und Mietern. Welche Trends lassen sich daraus ableiten?
Zum Artikel

07.09.2018

Die Mehrheit der Mieter empfindet die Höhe ihrer Miete als angemessen

58 Prozent aller Mieter beurteilen die Höhe ihrer Miete als angemessen. 11 Prozent schätzen sie sogar als gering oder sehr gering ein. Das ergab der Servicemonitor Wohnen 2018, eine repräsentative Umfrage des unabhängigen Beratungsunternehmens Analyse & Konzepte. Für die Studie wurden 1.000 Mieterhaushalte in ganz Deutschland befragt.
Zum Artikel

07.05.2018

Neue Studie: Wie digital ist die Wohnungswirtschaft?

Welchen Stellenwert hat die Digitalisierung in den norddeutschen Wohnungsunternehmen? Welche Bereiche funktionieren schon digital? Wie sehen die Perspektiven aus? Diesen Fragen wollten der Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Niedersachsen und Bremen (vdw) und der Verband Norddeutscher Wohnungsunternehmen (VNW) auf den Grund gehen. Deshalb beauftragten sie bei Analyse & Konzepte eine Untersuchung zum Thema.
Zum Artikel

 

Abonnieren Sie unsere Branchen-News!

Am Puls der Zeit sein: Spezielle Branchenthemen und Berichte aus unserer Werkstatt

Wir berichten über aktuelle Themen, die Sie weiterbringen.